Der Goldene Kreis: die berühmteste Island-Tour

Zuerst werden wir uns zum Thingvellir Naturschutzpark aufmachen, wo es buchstäblich möglich ist den Mittelatlantischen Rücken auseinandergerissen zu sehen. Dann gehts weiter zu Islands nationalem Kulturgut: das geothermalische Gebiet von Geysir und der größte Wasserfall in Island, Gullfoss. Anschließend machen die Super Jeeps eine Off-road Tour auf zum Langjökull, der zweitgrößte Gletscher in Island, auf den wir tatsächlich hinauffahren werden um alles genau zu sehen inklusive der wunderschönen Landschaft die den Gletscher umgibt.

Trips nach Island wären nicht komplett ohne die “Goldener-Kreis-Tour”: sie ist ein Muss für die meisten Islandbesucher, doch wir versuchen, dieser klassischen Tour einen extra Touch zu geben. Zuerst wirst Du den malerischen Naturschutzpark Þingvellir (Thingvellir), mit der malerischen Spaltental sehen. Die amerikanische und die eurasische Kontinentalplatte sind an diesem Ort auseinandergerissen, aufgrund eines mittelatlantischen Hochdruckausläufers und es ist das Zusammentreffen von Europa, Island und Nordamerika. Der Hochdruckausläufer läuft durch Island und verursacht regelmäßig Erruptionen und Erdbeben. Desweiteren haben die Wikinger Siedler von Island in Þingvellir um 930 AD ihr Parlament gegründet und somit die Basis für den unabhängigen Nationalstaat Island gelegt. Nach dem Besuch von Þingvellir wirst Du zum Einen verstehen wie Island zwischen Amerika und Europa liegt, aber zum Anderen auch realisieren wo die Wurzeln des Isländischen Nationalstolzes liegen und warum dieser wunderschöne Platz so heilig in den Augen der Isländern ist.

Departure 8:30

Duration 7 to 9 hours

Price 215 Euro Per Person

AKTUELLSTE TOUR-FOTOS

Fotogalerie
Travel Agencies