Thorsmork Tal der Götter

Ein Muss wenn Du nach Island reißt, ist diese großartige Tour die Dich in das wunderschöne Tal von Thorsmork bringt, wo Du erst den Wasserfall Seljalandsfoss erleben wirst, hinter den man laufen kann. Anschließend gibt es einige herausfordernde Off-Road Fahrten, die viele Flüsse überquert, gefolgt von einer tollen Gletscher Lagune, der Schlucht Stakkholtsgjá und einer “Island Wander”-Erfahrung zu einen der friedlichsten und unvergesslichsten Plaetzen des Landes.

Das Hauptziel dieser Jeep Safari Tour ist das Dorf von Þórsmörk (Thorsmork), benannt nach dem Wikinger Gott Þór, der Gott des Donners und Blitzes. Þórsmörk ist eine wunderschöne Oase in Island, mit einem kleinen Wald, umgeben von den 3 Gletschern Eyjafjallajökull, Mýrdalsjökull und Tindfjallajokull, geschützt von den Gletscherflüssen und nur erreichbar mit powervollen Jeeps.

Die Strecke von Reykjavik bringt dich durch Islands südliches Flachland, einst ein Meeresboden, doch mittlerweile eine ertragreiche Landwirtschaftsregion, der Region der Eyjafjallajökull and Mýrdalsjökull Gletscher. Du wirst an dem malerischen Seljalandsfoss Wasserfall (40 Meter) vorbeischauen, welcher nicht nur schön zum Ansehen ist, sondern er bietet auch einen kurze Wanderung, da man tatsächlich hinter den Wasserfall laufen kann.

Nach dem Seljalandsfoss Wasserfall nimmst Du die holprigen Straßen und Gletscherflüsse auf Dich nehmen, welche überquert werden müssen, wenn Du den Frieden und die Schönheit Þórsmörks genießen möchtest. Aud dem Weg dort hin, machst Du einen Stop um zu sehen, wie die Gígjökull Gletscherzunge von dem Eyjafjallajökull Gletscher herausragt, in die wunderschöne Gletscherlagune umgeben von Gletschermoränen. Diese Gletscherlagune ist nicht das einzige Muss auf dem Weg nach Þórsmörk, denn nach kurzer Zeit hältst Du wieder an um in die atemberaubende Felsschlucht Stakkholtsgja zu wandern. In Stakkholtsgjá musst Du eventuell durch einen kleines Flüsschen durchwatten, doch diese Schlucht ist ein Paradebeispiel wie Wasser sich sogar durch Stein durcharbeiten kann und die Landschaft gestaltet.

Endlich in Þórsmörk angekommen, bekommst Du die Möglichkeit geboten noch mehr in der Natur zu wandern. Þórsmörk bietet ein überweltigendes Gefühl, da die Schönheit, der Frieden und die Ruhe schon fast aufdringlich ist. Jeder der Þórsmörk besucht, verliebt sich in den Ort und was Du in diesem Tal bezüglich der Landschaft geboten bekommst, ist ganz anders als alles was Du bisher gesehen hast.

Island ist ein Land des sich ständig ändernden Wetters und Gegebenheiten. Strecken können gegebenenfalls geändert werden, aufgrund dieser Gegebenheiten und jede High North Jeep Safari Tour ist, abhängig vom Wetter, den allgemeinen Gegebenheiten und der Saison unterschiedlich. Reisen im Sommer ist etwas komplett anderes als das Reisen im Winter, doch es gibt eine Sache auf die Du Dich verlassen kannst, wenn Du mit High Norht reißt: Unsere professionellen und erfahrenen Leiter geben Dir ein tiefgründiges Verständnis für das Land und die Einwohner und eben so eine einmalige Jeep Safari Erfahrung. Sie sind geübt im meistern herausfordernder Situationen und bieten in jeder Tour etwas Besonderes um die Tour unvergesslich zu machen.

Abfahrt: 8:30
Dauer: 7 bis 9 Stunden
Preis: 215 Euro pro Person

Minimum 2 passengers per booking

AKTUELLSTE TOUR-FOTOS

Fotogalerie
Travel Agencies